News 2015

 

Einladung zur Tennisnight am 9. Januar 2016 im AARSPORTS Wase

 

Am 9. Januar 2016 findet die Tennisnight im AARSPORTS Wase statt.
Der Modus im letzten Jahr hat sich bewährt und wird identisch ausgetragen.
Wir werden ab ca. 18 Uhr 2 Stunden Doppel spielen und danach wird der Abend mit einem gemütlichen Essen abgerundet.
Die Doppelteams werden vorher ausgelost und der Plausch steht im Vordergrund.

Wir treffen uns um 18 Uhr im Sportcenter AARSPORTS Wase in Birrhard.

Für die Tennisnight könnt ihr euch bei mir per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per SMS 076 558 08 03 anmelden.

Anmeldeschluss: Samstag, 02. Januar 2016.

Die Kosten fürs Tennisspielen und Essen betragen Fr. 40.00

Wir freuen uns mit möglichst vielen von euch im Januar aufs neue Jahr anzustossen und Tennis zu spielen.

Wir wünschen euch eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Vorstand TC Dottikon

 

 

Einladung zum Schlusshock 2015 Am 07.11.2015, 19 Uhr

 

Die Tennissaison 2015 im TC Dottikon ist leider schon fast wieder zu ende. Jedoch freuen wir uns mit euch auf den diesjährigen letzten Anlass, der Schlusshock 2015. Um 19 Uhr lädt uns der Vorstand zu einem Apéro ein. Anschliessend lassen wir uns traditionsgemäss bei einem Raclette verwöhnen. Beim Dessert sind wir froh um jeden mitgebrachten Kuchen oder andere Süssigkeiten. Bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Anmeldung bis am 04.11.2015 an: Thomas Nef, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte notiert auch diesen Event:

Tennisnight 2016 am 09. Januar 2016 im AARSPORTS Wase in Birrhard.

 

 

2. Jass-Tennis-Plauschturnier / Samstag 4. Juli 2015

Zum zweiten Mal fand im Tennisclub Dottikon das Jass-Tennis-Plauschturnier statt. Mit bis zu 38 Grad meinte es das Sommerwetter etwas gar zu gut mit uns. Es war zu heiss, um Tennis zu spielen. Daher trafen wir uns um 17 Uhr zu einem Jassturnier. Die 8 Teams lieferten sich im aufgeheizten Clubhaus, das durch die Hitze einem Tropenhaus glich, enge Jasspartien. Nach drei Runden konnten sich Regula Wermelinger und Manuela Lehni, mit drei Siegen, den ersten Platz sichern. Knapp dahinter, ebenfalls ungeschlagen, aber mit dem etwas schlechteren Punkteverhältnis, erreichten Rita Amstad und Markus Kocher den 2. Rang.
Am Abend waren die Temperaturen wieder etwas angenehmer und so hatten noch viele Lust eine Runde Tennis zu spielen. Beim gemeinsamen Grillabend genossen wir das Zusammensein und den herrlichen Sommerabend.
Vielen Dank an alle Teilnehmenden für eure Mithilfe.

 

Interclubbericht 2015 / 2. Liga Damen

Erst kurz vor Ende des Jahres 2014 und vor Ablauf der Anmeldefrist für die Interclubsaison 2015 hatte sich die neue Aktiv-Mannschaft konstituiert und endgültig beschlossen, gemeinsam die Interclubsaison 2015 zu bestreiten.

 Mit grosser Freude und Enthusiasmus startete die Mannschaft rund um Stephanie Amstad, Marilena Koch, Seraphine Kolb, Laura Polentarutti und Angela Kolb in ihr erstes gemeinsames IC-Jahr. Eine kurze und buchstäbliche Abkühlung erlitt die euphorische Stimmung, als bereits die erste Begegnung gegen den TC Muri aufgrund starken Regens verschoben werden musste. Diese fand die Mannschaft allerdings wieder, als sie gegen einen starken TC Lenzburg zwar nicht gewinnen, aber immerhin zwei Punkte erzielen konnte. Nachdem sich der TC Lenzburg bereits vor dem Abendessen verabschiedet hatte, verbrachte die Mannschaft ihren ersten, gemütlichen Abend gemeinsam. Die Chemie in der frisch zusammen gewürfelten Mannschaft stellte sich als ausgezeichnet heraus. Deshalb machte es auch nichts aus, dass in den nächsten Begegnungen gegen Muri, Neuenhof und Baden nur noch zwei weitere Punkte erzielt werden konnten. Immerhin konnten diese Begegnungen ohne weitere Verschiebungen gespielt werden. Besonders bei der letzten Begegnung zeigte sich das Wetter nochmals von seiner schönsten Seite und machte das letzte Doppel der Saison, welches über drei Sätze 5:7, 7:6, 6:4 leider verloren ging, aufgrund der extremen Hitze zu einer echten Herausforderung. Insgesamt wird die momentan einzige Damenmannschaft des TC Dottikon ihre erste Saison in fabelhafter Erinnerung behalten.

 

Interclubbericht 2015 / Herren 1. Liga

Unsere diesjährigen Gruppenspiele fanden wetterbedingt innerhalb einer Woche statt. Mit dem TC Brugg, TC Courrendlin und dem Tennisclub Muttenz hatten wir kein Losglück. Speziell gegen Brugg und zu Hause gegen den TC Courrendlin machte das Tennispielen keinen grossen Spass!!!! Zu stark waren unsere Gegner, gerade einen Satz konnten wir in diesen zwei Begegnungen gewinnen und verloren jeweils mit 0:9. Auswärts gegen den TC Muttenz ging es nun um den dritten Platz in der Gruppe und somit um eine bessere Ausgangslage für die Abstiegsspiele. Mit soliden Leistungen konnten Marcel Hess, Stefan Staubli und Damian Loretan ihre Einzelspiele gewinnen. Wir schöpften wieder Hoffnungen auf einen Mannschaftssieg und wollten unbedingt zwei Doppel für uns entscheiden. Beim Stand von 4:4 verloren wir das entscheidende Doppel im dritten Satz knapp.

Das Abstiegsspiel durften wir zu Hause in Dottikon gegen den TC Zug austragen. Gegen die besserklassierten Spieler konnten wir in den Einzelspielen nicht ganz mithalten. Nur zwei Einzelspiele konnten wir für uns entscheiden. Nun wurde es sehr eng. Mit der Niederlage in einem Doppel war die Begegnung entschieden. Der Abstieg in die 2. Liga war Tatsache!

Es spielten für den TCD: Marcel Hess, Damian Loretan, Stefan Staubli, Brian Richner, Thomas Nef, Andres Klausner, Diego Franzetti

 

Einladung zum Mixed-Turnier und zum Sommerfest am Sa. 22. August 2015

 

Am Samstag, 22. August ist es wieder so weit: Das beliebte Mixedturnier findet statt.
Wir treffen uns um 9.45 Uhr im Clubhaus und um 10 Uhr starten die ersten Matches. Gespielt wird bis 16 Uhr, denn dann beginnen die Finalspiele der Haupttableaus vom Clubturnier. Wir freuen uns auf viele Zuschauer.
Nach den Finalspielen, zirka um 18.30 Uhr lädt der Vorstand zum Apéro ein. Anschliessend findet das schon traditionelle Sommerfest mit Grillspass und Salatbuffet ein. Essen und Getränke könnt ihr zum Selbstkostenpreis beziehen.
Aufruf: Wer bringt einen Dessert fürs Sommerfest oder einen Kuchen/eine Wähe für Zwischendurch. Wir freuen uns sehr über euer Mitbringsel und bitten euch, uns euren Beitrag bei der Anmeldung mitzuteilen. Danke.
ANMELDUNG:
Fürs Mixed-Turnier könnt ihr euch als Mixed oder auch als Einzelperson anmelden per e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! () oder euch im Clubhaus einschreiben. Anmeldeschluss: Mittwoch, 19. August.
Falls ihr kein Tennis spielen könnt oder am Tag verhindert seid, dann kommt doch trotzdem an den Apéro und ans Sommerfest. Bitte auch bis am 19. August anmelden.
Der Vorstand hofft auf eine grosse Beteiligung und wünscht allen eine schöne Sommerzeit.
Wichtig: Falls das Mixed-Turnier ins Wasser fallen würde, der Apéro und das Sommerfest - allenfalls die Finalspiele - finden trotzdem statt.

 

 

Suranja - Saisonbericht 2015

Am Dienstag, 5. Mai starteten wir unsere diesjährige Suranja-Saison. Wir waren zu Gast in Muri. Die Spiele fanden bei heftigem Wind statt, bei den Doppeln regnete es sogar zeitweise. Wir eroberten fünf von sechs Punkten, der Auftakt war also gelungen.

Eine Woche später begrüssten wir auf unserer Anlage die Kolleginnen des TC Hallwilersee. Drei Einzel und ein Doppel konnten wir zu unseren Gunsten entscheiden. Auch dieses Resultat war befriedigend.
Und da unser Club eigentlich berühmter ist für seine Interclub-Bewirtungen, als durch das Tennisspiel, müssen natürlich auch wir diesem Ruf gerecht werden, mit einem italienischen Menu. Von der tollen Tischdeko (Moni), dem leckeren Apéro (Rita) bis zu den drei Spaghetti-Saucen in den italienischen Nationalfarben (Trix mit spezieller Spinat-Rahmsauce) war alles vom Feinsten. Und gekrönt wurde der Schmaus mit dem wunderbaren Erdbeer-Tiramisu.

Wieder eine Woche später hatten wir mit dem Wetter gar kein Glück und mussten gegen Entfelden in die Tennishalle, was uns als Sandplatz-Spezialistinnen kein Glück brachte. Alle Einzel gingen verloren, zwei davon erst im dritten Satz mit Champions-Tiebreak. Ebenso ging ein Doppel bachab, wiederum im dritten Satz (Tiebreak).

Die letzte Begegnung war wieder ein Heimspiel gegen die Wohler Frauen, bei denen auch „unsere“ Margrit mitspielt. Rita putzte ihre Gegnerin mit einem klaren 6:3 und 6:0 vom Platz. Florence hatte mehr zu kämpfen, aber konnte den Match im dritten Satz für sich entscheiden. Moni zog das unglücklichste Los und musste sich mit Margrit messen und konnte leider nicht viel ausrichten. Auch ich (Ute) hatte kein Glück, verlor den ersten und dritten Satz im Tiebreak. Beim ersten Doppel kämpften Trix und Rita heftig, aber die Oberhand behielten schliesslich die Gegnerinnen. Florence und ich gewannen dann jedoch recht deutlich mit 6:0 und 6:1.

Gesamthaft beschlossen wir die Saison mit 13 Punkten, was uns hinter Entfelden und Wohlen den dritten Platz einbrachte. Obwohl wir vor einem Jahr um einen Rang besser dastanden, sind wir mit unserer Leistung zufrieden, im Bewusstsein auch, dass mit etwas Glück mehr möglich gewesen wäre.

Das Schönste an unserer Mannschaft ist der tolle Einsatz von allen, auch neben dem Spielfeld. Das ist echtes Teamwork, alle packen an!

Am Dienstag, 8. September empfangen wir turnusgemäss alle Suranja-Mannschaften hier in Dottikon zu einem Abschluss-Plauschturnier mit anschliessendem Nachtessen. Obwohl das mit viel Arbeit verbunden ist, freuen wir uns alle darauf.

 

Brückenneubau: Neue Zufahrt zum Tennisclub Dottikon

Am 26.05.2015 beginnen die Bauarbeiten der Bünzbrücke, daher kann der Tennisclub Dottikon nur über die Hofmattstrasse erreicht werden.

 

Jass / Tennis Plauschturnier mit Grillabend am Samstag, 4. Juli 2015

Am 4. Juli 2015 findet das zweite Jass / Tennis Plauschturnier im TC Dottikon statt. Du musst weder beim Jassen noch beim Tennis Profi sein. Der Plausch steht hier im Zentrum.
Zu Beginn wird ein Satz Tennis gespielt, für jedes gewonnene Game gibt es 50 Punkte. Anschliessend wird gegen die gleichen Spieler einen Schieber gespielt, Wer zuerst 1200 Punkte hat, gewinnt die Runde. Ein Durchgang dauert ca. 2 Stunden. Es werden drei Runden gespielt.

Wir treffen uns um 11.45 Uhr im Clubhaus und um 12 Uhr wird mit den Doppeln begonnen.

Um 19 Uhr treffen wir uns zum gemütlichen Grillieren:
Jeder bringt etwas für auf den Grill selber mit und etwas zum Teilen (Salat oder Dessert).

Ihr könnt auch als Damen-/Herrendoppel oder Mixed anmelden oder auch als Einzelperson per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per SMS 076 558 08 03 oder euch im Clubhaus einschreiben.

Wichtig: Bei Schlechtwetter wird der ganze Anlass abgesagt

 

 

Impressionen vom Brunch und Eröffnungsturnier Sonntag, 26. April 2015

 

 

 

Brunch und Eröffnungsturnier Sonntag, 26. April 2015

Liebe Clubmitglieder, es dauert nicht mehr lange und die Freiluft-Saison startet. Traditionsgemäss stimmen wir uns mit einem feinen Brunch und dem Eröffnungsturnier auf die Sommersaison ein. Dieser Anlass dient neben dem „Kennenlernen“ der neuen Mitglieder auch dem „Wiedersehen“ mit Tenniskolleginnen / Kollegen, mit denen wir während der Wintersaison keinen Kontakt hatten.
Hoffen wir, dass wir zum Eröffnungsturnier warmes, sonniges Tenniswetter bestellen können und wir ein fröhliches Eröffnungsfest feiern können.
Gestartet wird um 9.30 Uhr mit dem feinen Brunch der Suranja Frauen. Ab 10.00 Uhr wird Tennis gespielt und zwar mit ausgelosten Doppeln. Wir freuen uns auf einen fröhlichen und lockeren Start in die Sommersaison 2015 und auf viele begeisterte Clubmitglieder.

Anmeldung für Brunch und / oder Plauschturnier bitte per Email an Thomas Nef:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per SMS 076 558 08 03.

Über etwas Selbstgemachtes wie einen Kuchen, Konfi, Brot oder einen Zopf, würden wir uns freuen. Bitte bei der Anmeldung anmerken. Herzlichen Dank bereits im Voraus.

Unkostenbeitrag für den Brunch:
Erwachsene: 15.-
und Kinder: 8.-

 

Tennis-Schnupperkurs 2015 für Kinder (Kiga/1. +2.Kl.) beim Tennisclub Dottikon

Findest du Roger Federer und Novak Djokovic toll? Hast du Lust auf Spiel und Spass mit Tennisschläger und Ball? Dann melde dich an!

 

Mehr Informationen unter "Programm & Events" => "Junioren"

Anmeldeschluss: 20.04.2015!

 

Das Clubhausdach erstrahlt in neuem Glanz

Beim Tennisclub Dottikon fuhren am Dienstag 03. März 2015 die Handwerker vor. Das über 35 jährige Dach wurde in die "Zange" genommen. In einem ersten Schritt wurde der asbestbelastete Eternit entfernt und fachgerecht entsorgt. Was unter dem Dach zum Vorschein kam, hatte nicht mehr viel mit Isolation zu tun. Nach Auskunft vom Dachdecker musste einige Jahre ein Marder im Dachinnern gelebt haben. Dies hatte zur Folge, dass die gesamte Dämmung ersetzt werden musste. Mit vollem Einsatz arbeiteten die 9 Handwerker den ganzen Tag hindurch und konnten so erreichen, dass das Dach am Abend wieder dicht war - wirklich eine reife Leistung! Nach dem Regen am Mittwochmorgen wurden noch die Restarbeiten erledigt.

 
 

 

 

TCD-GENERALVERSAMMLUNG 2015

 

Liebe Clubmitglieder

Wir laden Euch herzlich zur Generalversammlung 2015 des Tennisclub Dottikon ein.

Datum:            Donnerstag, 26. Februar 2015, 19.30 Uhr

Ort:                 Restaurant Güggel, Othmarsingerstrasse 16, 5605 Dottikon

Programm:       19.30 Uhr, Abendessen, anschliessend Generalversammlung

Allfällige Anträge sind dem Präsidenten, schriftlich oder per E-Mail, bis spätestens Montag, 26. Januar 2015 einzureichen.

Die Traktandenliste und das Protokoll der Generalversammlung 2014 wurde per Email versendet.

Wir freuen uns, Euch an der Generalversammlung 2015 begrüssen zu dürfen.

Diego Franzetti
Präsident

 

Einladung zur Tennisnight am 10. Januar 2015 im AARSPORTS Wase

Seit dem 1. November liegen unsere drei Tennisplätze in der wohlverdienten Winterruhe. Viel wurden sie in diesem Jahr bespielt, jedenfalls mehr als in den letzten Jahren und das ist ein schöner Erfolg.
Aber unsere Tennisrackets ruhen nicht. In verschiedenen Tenniscentren wird fleissig Tennis gespielt.
Unser neues Vorstandsmitglied Thomas Nef lädt uns alle zur diesjährigen Tennisnight in den Wase ein. Am zweiten Samstag im Januar ist es soweit. Wir werden von 18 Uhr bis 22 Uhr Doppel spielen. Die Doppelteams werden ausgelost und der Plausch steht im Vordergrund.

Wir treffen uns um 17.45 Uhr zum kleinen Apéro im Restaurant. Zwischen den Spielen werden wir von der Wase-Küche verwöhnt.

Fürs die Tennisnight  könnt ihr euch bei Thomas Nef per e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
per SMS (076 558 08 03) anmelden.

Anmeldeschluss: Samstag, 3. Januar 2015.

Die Kosten für’s Tennisspielen und Essen betragen Fr. 40.-.

Wir freuen uns mit möglichst vielen von euch im Januar aufs neue Jahr anzustossen und Tennis zu spielen.

Eine gute Spätherbst, Advents- und Weihnachtszeit wünscht euch allen der Vorstand des TCD!

© Tennisclub Dottikon | code & design: webmediatec GmbH